Vogel sucht König!

von Werner Rommeswinkel

Grußwort des 1. Vorsitzenden Peter Rentmeister

Liebe Schützenbrüder und Schützenschwestern! Verehrte Gäste! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

In diesem Jahr feiern wir vom 31.08.2018 bis 02.09.2018 unser Schützenfest auf dem wunderschönen Gelände der ehemaligen Schachtanlage Fürst Leopold. Drei Tage soll nach altem Brauch die große Familie der Schützen das Leben in unserem Ortsteil bestimmen. Herzlich laden wir Euch mit Euren Familien, Freunden, Nachbarn und Gästen ein mit uns zu feiern. Euch allen ein „Herzliches Willkommen!“

Unser Königspaar Heike Gollub und Michael Horstkamp haben uns in den letzten zwei Jahren hervorragend repräsentiert und durch ihre liebenswerte Art neue Bekanntschaften gemacht und alte Freundschaften gefestigt. Sie haben Spaß und Freude vermittelt, so dass wir bei den vielen Festivitäten und Arbeitseinsätzen mit Engagement und Durchhaltevermögen dabei waren. Dafür ein herzliches Dankeschön und Gut Schuss für den Endspurt.

Insbesondere die I. Kompanie zeigte unter Führung von Prinzgemahl und Hauptmann Ralf Schneider, vorbildlichen Schützengeist. Der gesamte militärische Vorstand um Generaloberst Franz Reif und Oberst Martin Richter, konnte sich durch gezielte Arbeitsverteilung auszeichnen. Der geschäftsführende Vorstand bedankt sich ganz besonders für die gute Zusammenarbeit mit dem „LEO“, bei Bürgermeister Tobias Stockhoff und der Stadt Dorsten.  

Auch in diesem Jahr bilden wir den Abschluss im Reigen der Schützenfeste in Dorsten. Wir möchten unseren Nachbarvereinen für ihre langjährige Verbundenheit danken und hoffen auf unvergessliche, gemeinsame Stunden. Nach dem Motto: „Vogel sucht König“ wird der Höhepunkt des Festes das Königsschießen am Sonntag, 02.09.2018, sein. Hierzu erwarten wir zahlreiche Gäste an der Vogelstande auf unserem Festgelände an der Fürst-Leopold-Allee.

Auf die geleistete Arbeit in den letzten zwei Jahren können wir alle stolz sein und haben ausgiebig Grund zu feiern!  

In diesem Sinne verbleibe ich mit herzlichem „Glück-Auf“ und einem kräftigem „Gut Schuss“                 

 

Peter Rentmeister                                        
1. Vorsitzender                               

Zurück